Individuelle Bauteile in 3D
Unser Service für Industrie und Handwerk.

Prototypen | Kleinserien | Ersatzteile

Der KREILLER 3D-Druckservice bietet die individuelle und professionelle Erstellung von Prototypen, Kleinserien und Ersatzteilen für Industrie und Handwerk.
Um Ihre Herrausforderungen zu lösen, analysieren wir zunächst mit Ihnen zusammen die Ursachen und ermitteln bestmögliche Vorgehensweisen zur passenden Bewältigung jeglicher Hindernisse.
Individuell. Effizient. Persönlich.

 header1 3d

 

 

Wann ist 3D-Druck sinnvoll?

Verwirklichen Sie einfach und schnell Ihr 3D-Projekt. Neben dem gängigen thermoplastischen Kunststoff Polyamid stehen Ihnen auch weitere Materialien wie ABS, ein gummiartiger oder auch ein glasverstärkter Kunststoff zur Auswahl. Darüber hinaus können Sie Bauteile auch aus Aluminium (AlSi10Mg / AlSi9Cu3), Stahl (1.2709 / 1.4404) und sogar Corrax - einem rostbeständigen, ausscheidungshärtbaren Formenstahl - fertigen lassen.

Grenzen in Form und Komplexität sind dank moderner 3D-Druckverfahren so gut wie nicht vorhanden.

Durch frei wählbare Materialien und einer individuellen Nachbehandlung können Ihre Produkte hinsichtlich Oberflächenbeschaffenheit, Flexibilität, Haltbarkeit und Einsatzbestimmung schnell und exakt umgesetzt werden. 

Grundsätzlich ist der 3D-Druck bzw. die Additive Fertigung wirtschaftlich sinnvoll, sofern komplexe Geometrien, prozessvereinfachende Konstruktionen, oder individuelle Bau- und Passformen nachfragebasiert hergestellt werden sollen. Folgende Grundregeln geben eine  Richtungsvorgabe für lohnende Anwendungsfälle im Bereich der Additiven Fertigung:

1. Je komplexer das Bauteil, umso wirtschaftlicher die Fertigung im Rahmen der Additiven Fertigung.

2. Vor allem bei kleineren bis mittelgroßen Bauteilen ist der 3D-Druck kostentechnisch von Vorteil.

3. Je geringer die Stückzahl, umso attraktiver die Herstellungsmöglichkeit durch die Additive Fertigung.

4. Je individueller das Bauteil, umso größer der Nutzen bei im Verhältnis geringen Produktionskosten im 3D-Druck.

wannsinnvoll 3d

Was sind mögliche Anwendungsgebiete?

• Ersatzteilherstellung
• Individuallösungen
• Funktionale Demonstratoren
• Prototypen
• Klein(st)serien
• Werbegeschenke

Individuelle Gestaltung

Metalldruck

Demonstrator Treppe

Wir unterstützen Sie!

• Heranführen an das Thema 3D-Druck
Warum sollten Sie 3D-Druck jetzt nutzen?
Welches Material ist für die Erfüllung Ihrer Anforderungen am Besten geeignet?

• Kompetente Überprüfung der Druckbarkeit vor der Produktion

• schnelle Ausarbeitung von Preisangeboten

• große Auswahl an Verfahren und Materialien

• Vorabklärung der Materialeigenschaften des gedruckten Objektes
(Toleranzen, Oberflächenbeschaffenheit, Belastbarkeit)

• Premiumnetzwerk von 3D-Druckpartnern und Konstrukteuren

 planing1 3d

 

| Realisierung von komplexen 3D-Projekten
Mit unseren 3D-Druckverfahren können Objekte hergestellt werden, die mit konventionellen Produktionsmethoden
nicht oder nur sehr aufwendig herzustellen sind.
| Wachsende Auswahl an Verfahren und Materialien
Bei uns steht Ihnen eine große Auswahl unterschiedlicher Verfahren und Materialien zur Verfügung. Beständig werden neue und innovative Technologien sowie  Materialien nach umfassenden Verfahrensprüfungen hinzugefügt.
| Garantiert die Druckbarkeit vor der Produktion
Die Kompatibilität von Modellen und Materialien wird digital überprüft, durch die intelligente Software optimiert und noch vor dem Druck  verifiziert. Sie erhalten damit in Echtzeit Auskunft über die  Druckbarkeit Ihres Projektes.
| Premium-Netzwerk von 3D-Druckpartnern
Durch uns erhalten Sie Zugang zu einem Netzwerk von führenden 3D-Druckspezialisten und -dienstleistern.
| Preisangebote in Echtzeit
Unsere Software berechnet Ihnen in wenigen Sekunden ein unverbindliches Preisangebot für Ihre  Druckanfrage und Ihre Wunschmenge.
| Professionelles Lieferantenmanagement
In unser Netzwerk werden nur Dienstleister aufgenommen, die hohe Ansprüche an Qualität, Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit erfüllen.

 

Verfahren und Materialien
Dies ist ein Auszug aus unserem Leistungsportfolio. Alle Verfahren und Materialien erklären wir Ihnen gerne in einem individuellen Beratungsgespräch.

Binder-Jetting (BJ)

Material wird durch ein Bindemittel schichtweise verklebt.
| Quarzsand
Geeignet für Sandguss. Wirtschaftliche Produktion, thermisch hohe Beständigkeit, hohe Festigkeit

ColorJet Printing (CJP)

Ein gipsartiges Pulver wird schichtweise aufgetragen und durch einen Binder gehärtet.
| VisiJet PXL
Gipsartiges Material für vollfarbige Modelle

Fused Deposition Modeling (FDM)

Drahtförmiger Kunststoff wird geschmolzen und schichtweise aufgetragen.
| ABS
Weit verbreiteter Kunststoff, hohe Haltbarkeit, gute funktionale Eigenschaften
| ASA
UV-beständig, hohe Widerstandsfähigkeit, mechanische Eigenschaften ähnlich ABS
| PC/ABS
Materialmischung, Festigkeit und Hitzebeständigkeit von PC, Flexibilität von ABS
| PLA
Biokompatibler Kunststoff, hohe Steifigkeit, Herstellung aus nachwachsenden Rohstoffen
| ULTEM 1010
Thermoplastischer Kunststoff, Lebensmittelkontakt-Zertifizierung (NSF 51), biokompatibel (ISO 10993/USP Class VI), schwer entflammbar (UL94-V0), hitzebeständig bis zu 216°C, chemische Beständigkeit
| ULTEM 9085
Thermoplastischer Kunststoff, gute chemische Beständigkeit, Leichtbau, dauerhaft flammhemmend (UL94-V0), hitzebeständig bis zu 153°C, FST-Sicherheitsstandards

Multi Jet Fusion (MJF)

Mit einem Druckkopf wird die Binderflüssigkeit in ein Pulverbett aus Kunststoff gedruckt. Die wärmeleitfähige Flüssigkeit bindet das Kunststoffpulver.
| PA-12
Hohe Dichte, geringe Porosität, sehr gute Oberflächenqualität, Nachbehandlungsmöglichkeiten
| PA-GF
Thermoplastisches Material PA-12 mit 40% Glasperlen, exzellente mechanische Eigenschaften, hohe Steifigkeit

Stereolithografie (SLA)

Durch einen UV-Laser werden flüssige Kunststoffe (Photopolymere) ausgehärtet.
| Xtreme
Exzellente Oberflächenqualität, hohe Stoßfestigkeit, hohe Stabilität, gute Bruchdehnungseigenschaften

Selektives Laserschmelzen (SLM)

Feines Metallpulver wird durch einen Laser schichtweise aufgeschmolzen.
| Aluminium (AlSi10Mg)
Aluminiumlegierung, hohe Festigkeit, hohe dynamische Belastbarkeit, niedriges Gewicht
| Edelstahl (1.2709)
Sehr gute Zähigkeit, hohe Streckgrenze, Werkzeugbau-Anwendungen, Härte vergütet bis 54 HRC
| Edelstahl (1.4404)
Stahllegierung, gute Korrosionsbeständigkeit, hohe Leitfähigkeit
| Stahl (Corrax)
Hohe Korrosionsbeständigkeit, gute Nachbearbeitungsmöglichkeiten, hohe Festigkeit, lebensmittelzertifiziert

Selektives Lasersintern (SLS)

Feines Kunststoffpulver wird durch einen Laser schichtweise aufgeschmolzen.
| PA-12 alumide (PA-AL)
Metallische Optik, erhöhte Wärmeleitfähigkeit, hohe Steifigkeit, gute Nachbearbeitungsmöglichkeiten
| PA-12 (PA2200)
Hervorragende Langzeitstabilität, biokompatibel, bedingt lebensmittelecht
| Chemisch beständig (PP)
Thermoplastischer Kunststoff, hohe Chemikalienbeständigkeit, beständig gegenüber Materialermüdung
| Gummiartig (TPU)
Elastisches Material, verschleissfest, dynamische Widerstandsfähigkeit
| Glasverstärkt (PA-GF)
Hervorragende Steifigkeit, enorme Festigkeit, hohe Wärmebeständigkeit

 

Ergänzungen unserer AGB für Dienstleistungen im 3D-Druck